Logo

Kommandozeile - Löschen von Dateien

Dateien älter als X Tage löschen

Unter gewissen Umständen kann es notwendig sein, dass in einem bestimmten Verzeichnis Dateien mit einem gewissen Alter gelöscht werden müssen. Zum Beispiel wenn täglich ein Backup in ein Verzeichnis ausgeführt wird, die erstellende Software jedoch keine Bereinigung im Zielverzeichnis durchführt. Diese Bereinigung lässt sich z.B. durch den folgenden Befehl durchführen:

forfiles /p "\\Server\Freigabe" /s /m *.* /c "cmd /c Del @path" /d -7

Mit diesem Beispiel werden alle Dateien die älter als 7 Tage sind aus dem Verzeichnis "\\Server\Freigabe" gelöscht.

Erklärung

Der Befehl "forfiles" ist über die Kommandozeile in den folgenden Betriebssystemen verfügbar:

Weitere Informationen zum Befehl "forfiles" finden Sie bei Microsoft